Kein Ausweis, kein Reisepass - vier Monate lang standen Angermünder Bürger vor verschlossenen Türen des Rathauses. Nach einem massiven Hackerangriff Ende März 2021 auf die Stadtverwaltung war das komplette IT-System durch einen eingeschleusten Verschlüsselungs-Trojaner lahm gelegt. Jetzt sind endlich alle Bereiche, und vor allem das Bürgerbüro wieder voll arbeitsfähig. Außerdem lassen die Lockerungen der Corona-Einschränkungen nun wied...