Ein Haus in einem Baumstumpf, ein sprechender Baum, ein Moor, das man durchqueren kann, die Blumberger Mühle in Angermünde sorgte vor 25 Jahren für großes Staunen und auch für manche Skepsis. Aus der kühnen Vision engagierter Naturschützer, deren Nährboden schon in der DDR gesät wurde, ist ...