Trockene Moorböden setzen enorme Treibhausgase frei. Die Emissionen betragen rund 20 Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente je Hektar im Jahr. Im Nieder-Oderbruch und im Finowtal sollen deshalb rund 1500 Hektar Niedermoor wieder vernässt werden. Dieser Plan ist Herzstück eines Naturschutzgroßprojektes...