Neulietzegöricke gilt mit seinen charakteristischen Fachwerkhäusern und seiner besonderen Siedlungsstruktur als ältestes Kolonistendorf des Oderbruchs. Nach Plänen des Architekten Johann Friedrich Christiani wurde das Dorf 1753 bis 1754 aufgebaut. Die Häuser reihen sich wie an einer Perlenschnu...