„Natur im Oderbruch“ heißt das Jahresthema des Oderbruchmuseums Altranft. Betreuer der Kulturerbestätten in Neulietzegöricke und Altwustrow wollen die Umbrüche, die die Trockenlegung des Bruches zwischen 1747 und 1753 bis heute bedeutet, mit einem Rundweg bewusst machen. An zehn Stellen werd...