Zwei Mädchen wollen es schaffen, Ende der Woche von der Übungsschanzen auf dem Gegenhang der Sprungschanzen im Papengrund zu springen. Ihre Finger schnellen nach oben, als Günter Grützner, Pressesprecher des Wintersportvereins (WSV) Bad Freienwalde, die Schüler am Montag fragt , wer denn mal springen wolle. „Ich werde mit unserem Trainer Stefan Wiedmann sprechen, wann und wie wir das umsetzen können“, verspricht Grützner. Insgesamt 25 ...