Schlaglöcher, im Fachjargon auch Frostaufbrüche genannt, sind ein weit verbreitetes Phänomen. Noch dazu ein physikalisches: „Dringt in einer Tauperiode in einen eigentlich kleinen Schaden Wasser ein, wird daraus durch den nächsten Frost ein großes Problem“, erklärt Bau- und Ordnungsamtslei...