Nur noch vier Covid-19-Patienten werden am Dienstag morgen auf den Intensivstationen der Krankenhäuser im Kreis Oder-Spree behandelt, zwei der Betroffenen müssen invasiv beatmet werden. Es klingt fast nach Entwarnung, wenn man bedenkt, dass es zu Hochzeiten der Pandemie oft mehr als 20 Covid-Patie...