Wie das gesamte öffentliche Leben wird auch das bevorstehende Osterfest in den Kirchen coronageprägt sein. Der Gesamtgemeindekirchenrat Beeskow hat in einer Online-Sondersitzung beschlossen, dass es am Karfreitag keinen Live-Gottesdienst geben wird, teilt Pfarrer Frank Städler mit. Jedoch werde um 10.30 Uhr die Kirche St. Marien zum Gebet geöffnet. Und es wird eine Karfreitags-Andacht geben, die bei Youtube zum Feiertag hochgeladen wird.
Am Os...