Das RKI meldet am Donnerstag für den Landkreis Oder-Spree drei neue nachgewiesene Corona-Infektionen. Damit gibt es innerhalb der letzten sieben Tage sieben Neuinfektionen. Der Inzidenzwert sinkt weiter auf jetzt 3,9. Seit Beginn der Pandemie haben sich nachweislich 8205 Bürger des Kreises mit dem Virus infiziert. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung liegt weiter bei 312.