Zur Eröffnung gibt es eine Show, danach Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene. Eine Mittagspause mit gesunden Snacks und angeleitetem Kneippen rundet das Programm ab. Am Sonntag (18. September), von 10 bis 14 Uhr, lädt der Kneipp-Verein Wendisch Rietz zum ersten Hula-Hoop-Festival ein. Zu Gast ist Nelly Halling aus Dresden. Die Hula-Hoop-Trainerin und -Tänzerin erzählt vorab von den Geheimnissen dieser Sportart.

Frau Halling, Sie gestalten die Eröffnungsshow um 10 Uhr. Was können Zuschauer da erleben?

Ich zeige Kombinationen mit mehreren Reifen. Multi-Hooping ist der Begriff dafür. Außerdem gehören zur Show Tricks und ein Tanz.

Nelly Halling arbeitet in Dresden als Hula-Hoop-Trainerin und -Tänzerin. Am Sonntag tritt sie beim Hula-Hoop-Festival in Wendisch Rietz auf und leitet dort Workshops.
Nelly Halling arbeitet in Dresden als Hula-Hoop-Trainerin und -Tänzerin. Am Sonntag tritt sie beim Hula-Hoop-Festival in Wendisch Rietz auf und leitet dort Workshops.
© Foto: Nelly Halling

Danach leiten Sie Workshops. Wer kann daran teilnehmen?

Meine eigenen Workshops sind gedacht für Fortgeschrittene, die bereits ein bisschen Erfahrung mit Hula-Hoop haben. Wir arbeiten mit ein bis zwei Reifen, und am Ende wird jeder Teilnehmer ein oder zwei Tricks gelernt haben. Es gibt beim Hula-Hoop-Festival aber auch Angebote für Anfänger.

Für wen ist Hula-Hoop geeignet?

Es gibt da keinerlei Grenzen, weder was das Alter noch das Geschlecht betrifft. Kinder können genauso mitmachen wie Senioren, und die Figur spielt keine Rolle. Auch kräftige Menschen kriegen das gut hin. Der Reifen kann nicht nur um den Bauch bewegt werden, sondern auch um die Extremitäten und um den Hals.

Welchen körperlichen Effekt hat Hula-Hoop?

Es fördert die Konzentration und die Ausdauer, der Herzkreislauf kommt in Schwung, es nutzt der Figur und dem gesamten Körper.

Was begeistert Sie über den körperlichen Nutzen hinaus noch daran?

Man kann dabei den Kopf ausschalten und sich einfach treiben lassen, man kann den Reifen spüren und auch sich selber. Wer möchte, kann dazu seine Lieblingsmusik auflegen. Hula-Hoop dient auf jeden Fall dem Glücklichsein.

Hula-Hoop-Festival im Kneipp-Park Wendisch Rietz, Sonntag, 10 bis 14 Uhr, Eintritt frei.