Nach der gescheiterten Amtsleiterberufung für den Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz brodelt es hinter den Kulissen. Nur der zuständige Dezernent bleibt offenbar völlig gelassen. „Wir haben da keine Eile“, erklärt Michael Buhrke. Er erfülle die Aufgaben des Amtsleiters erst mal weiter, s...