Bei einem Unfall auf der A12 zwischen den Anschlussstellen Fredersdorf und Storkow sind am 27. Juli gegen 17.40 Uhr zwei Personen verletzt worden. Bei dem Unfall waren drei Pkws, ein Kleintransporter und ein LKW beteiligt. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert.
Die genaue Unfallursache wird durch die Polizei ermittelt. Für die Einsatzdauer war die Autobahn in Fahrtrichtung Frankfurt (Oder) komplett gesperrt.