Das Oegelfließ wird in diesen Tagen seinem Namen kaum noch gerecht. Zwar ist der kleine Wasserlauf im Gegensatz zu den vergangenen Jahren noch nicht völlig ausgetrocknet, doch wirklichen fließen will das Wasser nicht mehr. Die Spree jedenfalls, in die das Fließ wenige Meter neben der Beeskower Eisenbahnbrücke mündet, wird von dem kleinen Flüsschen nicht mehr gespeist. Es herrscht Niedrigwasser, und das weit über die Region hinaus.

Stauziel...