Für das Trinkwasser gibt es sie schon – und möglich ist, dass im Bereich des WAV Panke/Finow (WAV) ab 2021 auch beim Abwasser auf eine reine Gebührenfinanzierung umgestellt wird. Einen entsprechenden Beschluss dazu hat nun die Verbandsversammlung in ihrer Sitzung am Mittwochabend gefasst.

Kosten direkt an Verbrauch gekoppelt

Die Kosten des Abwassers wären dann direkt an den Verbrauch gekoppelt und nicht mehr an Beiträge. Die Folge für den W...