Im Zuge der seit Anfang des Jahres laufenden Bauarbeiten an der stadteinwärts führenden Richtungsfahrbahn wurde auch die Auffahrt zur A114 in Richtung Berlin über die Anschlussstelle Bucher Straße grundhaft erneuert. Diese Auffahrt soll an diesem Freitag gegen 12 Uhr für den öffentlichen Verkehr freigegeben. Darüber informierte die Autobahn GmbH des Bundes.
Allerdings gibt es noch Sperrungen und weitere sind angekündigt. So ist die westliche Seite der Anschlussstelle Pasewalker Straße zurzeit voll gesperrt. Die Freigabe – Ausfahrt aus Richtung Autobahndreieck Pankow und Auffahrt in Richtung Berlin – ist für den 20. Mai avisiert, heißt es in einer Pressemitteilung.

Abfahrt Schönerlinder Straße wird gesperrt

Am 23. Mai wird die westliche Seite der Anschlussstelle Schönerlinder Straße für den grundhaften Ausbau bis voraussichtlich Ende Juli gesperrt. Die Ausfahrt aus Richtung Autobahndreieck Pankow und die Auffahrt in Richtung Berlin sind dann in diesem Zeitraum nicht mehr möglich.
Die Autobahn GmbH bittet um Verständnis und Beachtung sowie um erhöhte Aufmerksamkeit. Mit Behinderungen im Baustellenbereich ist zu rechnen.
Newsletter-Anmeldung
Jetzt kostenlos anmelden zu "Nachhall – Das Barnim-Echo der Woche"
Anrede*
E-Mail*
Vorname*
Nachname*

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Bitte lesen Sie mehr dazu unter www.moz.de/privacy.

*Pflichtfelder