Zum Immanuel Klinikum ist die Feuerwehr am Mittwochvormittag in Bernau ausgerückt. Zu tun bekamen die Einsatzkräfte dort allerdings nichts.

Brandmeldanlage hatte Alarm geschlagen

Wie die Leitstelle der Feuerwehr in Eberswalde auf Nachfrage sagte, habe es sich um einen Fehlalarm gehandelt. Eine automatische Brandmeldeanlage hatte im Krankenhaus Alarm geschlagen. Ein Brand sei vor Ort aber nicht festgestellt worden. Die Feuerwehr konnte nach einer Lageerkundung wieder abrücken.