Die Freie Tankstelle in Bernau dient in diesen Tagen mal wieder als Filmkulisse. Am Mittwochabend rückte eine Produktionsteam an, um an zwei Nächten in Folge Szenen an der Tankstelle zu drehen.

Stunt-Team soll auch vor Ort sein

Was an der Tankstelle genau gedreht wird, verriet bislang niemand. Bekannt ist nur, dass die Bavaria Filmproduktion für den Streamingdienst Netflix in Bernau im Einsatz ist. Vor Ort war und ist in den Nächten zu Donnerstag und Freitag wohl auch ein Stunt-Team. Die Tankstelle wurde bereits immer wieder für Filmproduktionen genutzt.

Tankstelle schließt früher und öffnet später

Für Autofahrer bedeuten die Dreharbeiten, dass die Tankstelle auch am Donnerstag bereits um 17.30 Uhr schließt und am Freitag erst um 6 Uhr öffnet.