Erst vor ein paar Tagen hat der Bauindustrieverband Ost wieder Alarm geschlagen: „Die Lieferengpässe bei Baumaterialien wirken sich dramatisch auf die Bauunternehmen aus.“ Neun von zehn Betrieben seien betroffen. Besonders groß seien die Probleme bei der Beschaffung von Kunststoffen, Holz, Stahl und Dämmstoffen. Aber auch Ziegel, Pflaster, Lacke und Trapezbleche werden zur Mangelware. Betrugen Lieferzeiten bisher wenige Tage oder Wochen, m...