Nach wochenlangem Tauziehen ist der Poker um das größte Wohnungsbauvorhaben in der Bernau entschieden. Der Investor gibt sich geschlagen, die Stadtverordneten setzen sich mit sämtlichen Forderungen durch. Dem Bau des neuen Wohngebietes mit rund 2000 Wohnungen, zwei Kitas und einer Schule steht da...