Als Russlands Präsident Putin im Februar die Ukraine angreifen ließ, war das für viele Menschen ein Schock. Kurz darauf setzte auch im Barnim eine große Welle der Hilfsbereitschaft ein. Private Initiativen brachten auf eigene Faust Hilfsgüter ins Kriegsgebiet. Das ist jetzt ein gutes halbes Jah...