Die Dating-Show läuft von Freitag, 21. August, an für acht Wochen auf dem Streaming-Portal "Joyn". Doch nicht nur da. Die erste Folge wird zudem auf Sat.1 im Free-TV zu sehen sein. Ausgestrahlt wird sie zum Sendestart am Freitag um 23.15 Uhr.

Vom Prinzip her ähnelt die Sendung der RTL-Show "die Bachelorette". Cora Schumacher und die Männer wohnen acht Tage lang in einem Haus, gemeinsam. Und täglich wird einer rausgewählt. Im Finale buhlen dann drei Männer um ihr Herz.

Fast 30.000 Follower auf Instagram

Ob Heidrich unter die drei Finalisten gekommen ist, darf er vorher natürlich nicht verraten. Ein Grund mehr für seine Fans, vor allem die weiblichen, die neue Show zu verfolgen. Und seine Anhängerschaft ist enorm.
Seit seinem "Big-Brother"-Auftritt zu Beginn des Jahres kann sich Heidrich vor Anhängern kaum retten. Fast 30.000 Follower hat er inzwischen bei Instagram. Auch in Werneuchen dürften viele alte Bekannte und Freunde den Fernseher einschalten – und natürlich seine Eltern, die noch heute dort wohnen.
Heidrich, der als Jugendlicher (14 Jahre) in den Barnim kam und heute bei Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) lebt, träumt schon länger von einer TV-Karriere. Big Brother sollte als "Sprungbrett" dienen, hatte er seinerzeit im MOZ-Interview gesagt. Und dies scheint offenbar zu funktionieren.
Doch auch im Box-Geschäft mischt Heidrich weiter mit. Hier gibt es Pläne, dass er künftig als Promoter auftritt.