Am Dienstagnachmittag, 3. August, war es auf der A11 in Fahrtrichtung Berlin zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw gekommen.
So war die 20-jährige Fahrerin eines Skoda Citigo nach bisherigen Erkenntnissen auf einen vor ihr fahrenden Hyundai i10 eines 69-Jährigen aufgefahren, nachdem sie einen LKW überholt hatte. Bei dem Unfall verletzte sich die 67 Jahre alte Beifahrerin des Mannes