Schwere Vorwürfe werden gegen den Geschäftsführer der Barnimer Busgesellschaft (BBG), Frank Wruck, erhoben. Es geht um den Verdacht der Vetternwirtschaft, den der Betriebsrat erhebt. Bei der Polizei ist bereits vor Monaten eine Strafanzeige zum Verdacht der Untreue eingegangen. Auf Nachfrage von ...