Die Wildtierrettung aus Wensickendorf in Oranienburg hat am 17. Juni einen kleinen Fuchs vor dem Tod bewahrt. Das Jungtier wurde nachmittags mit einer Plastikflasche über dem Kopf auf einem Reiterhof im Bernauer Ortsteil Ladeburg entdeckt. Die alarmierten Tiernotretter reagierten sofort und konnten das Tier schließlich nach einem rund dreistündigen Einsatz befreien.

Fuchs-Familie hat ihren Bau unter einem Bretterstapel eingerichtet

Doch bevor sc...