Das Brandenburger Theater hat folgenden Nachruf veröffentlicht: „Die Nachricht vom Tod Wolfgang Rudolphs hat uns sehr traurig gemacht. Er war nicht nur langjähriger Puppenspieler am Brandenburger Theater, sondern auch der Erfinder der Brandenburger Figurentheatertage, die dieses Jahr ihr dreißigjähriges Jubiläum begehen.
Er war ein Brandenburger Original und Jahrzehnte lang für fast jeden Havelstädter die erste Erfahrung mit dem Theater. Unvergessen sind seine Bemühungen um die Puppenbühne. Bis zu seinem Ausscheiden aus dem Berufsleben im Jahre 2009 war diese Arbeit sein Herzblut, die Kinderaugen leuchten ließ.
Wolfgang Rudolph ist am 25.09.2020 von uns gegangen. Wir haben einen wertvollen Menschen und Kollegen verloren, der sich immer zuverlässig und mit ganzem Herzen für unsere Puppenbühne eingesetzt hat. Wir werden ihn in bester Erinnerung behalten.“