Einladend klingt es aus dem Brandenburger Theater: „Wir freuen uns auf die nächste Woche, wenn die Hände der Puppenspielerinnen und Puppenspieler Figuren und Puppen zu fantastischen und märchenhaften Wesen zaubern werden. Aus der Bühne wird mit Licht und Ton ein Ort, an dem uns Geschichten erzählt werden. Nicht nur Kinder verschiedener Altersgruppen werden wieder spannende Produktionen erleben, auch Erwachsene erwartet kunstvolles Figurentheater.“
Vom 06. bis zum 12. Oktober sind im BT die 31. Brandenburger Figurentheatertage zu erleben.

Figurentheater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Das Theater Zitadelle Spandau beispielsweise hat in Brandenburg schon ihre begeisterte jugendliche und erwachsene Fangemeinde und bietet eine erfrischende „Märchen-Comedy“ (09.10., 19 Uhr). Ihr Ableger, das Theater Anna Rampe im Bergmannkiez, wird mit „Bei Vollmond spricht man nicht“ (10.10., 14.30+16 Uhr, ab 4 J.) auch ein Stück für Kinder aufführen. Zeitgenössisch wird es abends mit der „Vermessung der Welt“ (08.10., 19 Uhr) vom Theater Korona aus Leipzig. Die Figurentheatertage greifen auch heutige Themen auf, in unterschiedlichster Spielweise, wie zum Beispiel mit dem Stück „Verpackt – das Müllmonster räumt ab“ (6./7.10., 10 Uhr, ab 4 J.) vom Red Dog Theater Potsdam.

„Berlinda bekommt Besuch“ und „Baby Dronte“ kommt auch

Das Theater Malinka aus Berlin wird mit „Berlinda bekommt Besuch“ (12.10., 10+16 Uhr, ab 4 J.) ganz auf die Sprache verzichten. Die Kinder können sich inspirieren lassen und im Workshop ihre eigenen Masken bauen (12.10., 11.15 Uhr, 4-8 J.). Die artisanen aus Berlin sind auf der Studiobühne mit „Baby Dronte“ (11.10., 10+16 Uhr, ab 6 J.) dabei und zeigen an Bord, was da für ein merkwürdiger Vogel aus dem Ei schlüpfte, das die Crew von Käpt‘n Lüttich gefunden hat. Sabine Zinnecker erzählt auf besondere und poetische Weise mit ihren bemalten Händen den Klassiker „Der Froschkönig“ (09.10., 14.30+16 Uhr, ab 4 J.). Und „Der gestiefelte Kater“ (8.10., 9+10.30 Uhr, ab 4 J.) kommt mit Musik, Gesang und Witz daher.
Das komplette Programm der 31. Brandenburger Figurentheatertage, die vom Förderverein „Freunde des Brandenburger Theaters e.V.“ unterstützt werden, ist auf www.brandenburgertheater.de zu finden. Kartentelefon: 03381-511111.