Die Reifenteile des Lkw landeten auf dem Mittelstreifen, der dahinter fahrende Verkehrs versuchte noch auszuweichen, hatte aber keine eine Chance. Die Wagen und Laster konnten teilweise nicht mehr bremsen und dem Gegenstand ausweichen. Mehrere Autos wurden dabei derartig beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.
Die A2 musste für mehrere Stunden in Richtung Berlin voll gesperrt werden. Glück im Unglück: alle Unfallbeteiligten kamen mit dem Schrecken davon und wurden nicht verletzt.