Nach Durchführung der öffentlichen Ideensammlung sowie des Werkstattverfahrens im vergangenen Jahr wurden durch das einberufene Werkstattgremium – einem Gremium aus Stadtverordneten, Verwaltungsfachleuten, externen Fachleuten und Bürgern – grundsätzliche Empfehlungen für die zukünftige Nutzung und Gestaltung des Packhofgeländes formuliert. Im Mai dieses Jahres bestätigte die Stadtverordnetenversammlung diese Empfehlungen.
Nun beginnt...