Willkommen im Dom St. Peter und Paul (www.dom-brandenburg.de) heißt es kommende Woche zu folgenden Veranstaltungen:
Zeit für „After Work im Museum“ ist am Dienstag (13.07.) von 18.30 bis  21 Uhr  – gern auch für Urlauber. Zwischen 18.30 und 21 Uhr ist das Museum geöffnet und lädt zum Mitmachen in die Ausstellung „Hands on – mitmachen erwünscht“ ein. Sie eröffnet einen neuen Zugang zu alter Kirchenkunst.  Treffpunkt: Domportal. Der Eintritt kostet 5/ermäßigt 3 Euro.

Debütkonzert zweier Nicht-Debütanten

Am Mittwoch (14.07.) sind zwei Studenten zu Gast an der Wagner-Orgel und geben um 19.30 Uhr ihr Debütkonzert, wenngleich es nicht ihr Debüt am Brandenburger Dom ist. Caspar Wein hat bereits ein Jahr lang am Dom erfolgreich den Domkantor vertreten und Daniel Seeger neben der Gottesdienstvertretung im Dom Konzerte des Berliner Staats- und Domchors begleitet und mit Soloeinlagen ergänzt. Trotzdem wird es für die beiden Studenten von Prof. Paolo Crivellaro (UdK Berlin) ein besonderer Tag, denn dieses Konzert ist zugleich ihre Master-Abschlussprüfung. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich erbeten.

Orgelandacht „Segne mich!“

Am Sonntag (18.07.) beginnt um 13.30 Uhr die Orgelandacht „Segne mich! – einer, der sich nicht dem Schicksal ergibt“ mit Pfarrerin Sabine Materne (Lesung) und Fabrizio Guidi (UdK) an der Wagner-Orgel.  

Verkehrsmeldung