Die Leitstelle für Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz, die in Eberswalde sitzt und für die Kreise Barnim, Uckermark und Oberhavel zuständigt ist, hatte die Berufsfeuerwehr der Barnimer Kreisstadt am 16. Juli um kurz nach 3 Uhr in der Frühe alarmiert. In einer Tischlerei im Technologie- und Gewerbepark sei im Lackierraum eine Rauchentwicklung festgestellt worden.

Nachkontrollen dauern noch an

Aus einem Entlüftungsrohr sei schw...