Der „größte Garten der Region“ öffnet am 1. April wieder seine Pforten. Und startet mit neuen Angeboten in die Saison. Entsprechend dem Selbstverständnis und Anspruch wolle man 2022 vor allem den Bereich der Umweltbildung stärken. So Georg Werdermann, Leiter des Amtes für Tourismus und Sta...