Das Fischsterben in der Oder hat allenthalben erneut die Sorgenfalten auf der Stirn tiefer werden lassen. Neben dem riesigen Schaden, den die Natur davongetragen hat und von dem sie sich vermutlich erst in einigen Jahren erholen wird, ist der wirtschaftliche Schaden aktuell noch gar nicht abzusehen....