Steigende Mietpreise, immer teurer werdende Grundstücke und eine angespannte Facharztsituation – der Barnim strebt auf, viele Leute ziehen hier her, aber das zieht auch Probleme mit sich. Die müssen gelöst werden, um eine Überforderung zu vermeiden. In der letzten Folge der Sonderserie des MOZ-Podcast „Dit is Brandenburg“ blicken wir in die Zukunft.
Vielleicht hört im Jahr 2040 noch einmal irgendwer in diese Episoden rein und denkt sich: Luxusprobleme. Vielleicht sind bis dahin aber auch schon alle Probleme gelöst, die hier in den sechs Folgen angesprochen wurden. Fakt ist: Momentan gibt es noch einige Baustellen im Barnim, die behoben werden müssen, damit der Zuzug und die Belebung der Region auch vollends als Erfolg anerkannt werden.
Das war die sechste und letzte Folge unserer MOZ-Serie Zuzug – Chance oder Überforderung?
Zuzug - Chance oder Überforderung? Zukunftsvisionen – der Barnim im Jahr 2040

Eberswalde