Eigentlich lagen sie schon im Müllcontainer. Doch ein aufmerkssamer Mitarbeiter eines Entsorgungsunternehmens rettete die 58 historischen Karten vor der Vernichtung. Das war vor gut zehn Jahren bei Umbauarbeiten in der Oberförsterei Groß Schönebeck. Der Retter, der anonym bleiben möchte, überg...