Die Corona-Pandemie hat der Barnimer Busgesellschaft mbH (BBG) bekanntlich mächtig zugesetzt. Konnte der Verlust für das Jahr 2020 durch staatliche Zuschüsse auf 200.000 Euro gehalten werden, so stehen die Abrechnungen für 2021 noch nicht fest. Fakt ist: Die 200 Busfahrer der Gesellschaft waren ...