Vor allem im Bereich Kinderschutz ist die Lage weiterhin angespannt. Nicht nur bleiben neugeschaffene Stellen unbesetzt. Auch Kündigungen häufen sich im Barnimer Jugendamt. Zwar haben 2020 und 2021 insgesamt zehn Mitarbeitende auf Sozialarbeiterstellen in dem für Kinderschutz zuständigen Sachgebiet „Sozialraumbezogener Dienst“ neu angefangen. Genauso viele verließen das Haus im selben Zeitraum aber auch beziehungsweise reichten ihre Kün...