Das neue Schiffshebewerk in Niederfinow war gerade mal zehn Tage in Betrieb, schon ging auf einmal gar nichts mehr. Ein Fahrgastschiff blieb am Freitagmorgen, dem 14. Oktober, oben im Trog stecken und konnte nicht auslaufen. Die Passagiere mussten über den Trog von Bord gehen. Erst nach anderthalb ...