In fast allen Landkreisen Brandenburgs gilt die höchste Waldbrandgefahrenstufe 5 – so auch im Barnim. In der Region ist es seit Jahren staubtrocken, und es hat mit der fulminanten Kieferndichte eine besonders brennbare Fauna. Da helfen die wenigen Regenschauer nicht viel weiter. Einige kleinere B...