Ein Mann ist am Samstagabend (30. Januar) bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen war er mit seinem Audi die Mehrower Straße in Richtung Mehrow unterwegs als er von der Fahrbahn abkam und gegen ein Baum fuhr. Die Unfallursache ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Die Mehrower Straße war für den Feuerwehreinsatz, zwischen Mehrow und Ahrensfelde, komplett gesperrt.