Die Ortsdurchfahrt von Niederfinow (L 29) wird ab Mittwoch (19. Mai) gegen 8.30 Uhr bis voraussichtlich Freitag (21. Mai) 20 Uhr  in Höhe der Hebewerkstraße 66/67 komplett gesperrt. Das teilt der Landesbetrieb Straßenwesen mit. Dort sei die Straße wahrscheinlich aufgrund einer baufälligen Entwässerungsleitung abgesackt und bereits eine halbseitige Sperrung veranlasst. Nun starten die Bauarbeiten, um den Schaden zu beheben. Der Verkehr wird für diesen Zeitraum über die L291 beziehungsweise die B 167 umgeleitet.