Verletzte und bedrohte Polizisten, mehrere Verhaftete, zwei demolierte Fahrzeuge – ein Einsatz, der sich über fast 30 Kilometer hinzog, hat am Donnerstag sowohl die Landes- als auch die Bundespolizei in Atem gehalten. Hintergrund ist offensichtlich einmal mehr illegale Einschleusung von Flüchtli...