Wochenlang hat ein vermeintlicher Wolfshybrid (eine Kreuzung aus Wolf und Hund) die Anwohner in der Ludwig-Feuerbach-Straße in Frankfurt (Oder) in Angst und Schrecken versetzt. Schließlich hatten sie in der Nähe des Spielplatzes auch Knochen und Fellreste von Wildschweinen entdeckt.
„Er sah aus ...