Als die Wohnkomplexe I bis III in den 1950er-Jahren in Eisenhüttenstadt gebaut wurden, da wurde bei den Blöcken nicht nur Wert auf die Architektur gelegt. Sondern auch der Gestaltung der Freiflächen, da vor allem der großzügigen Innenhöfe, galt ein besonderes Augenmerk. Im Laufe der Jahre ist ...