Rund 32.000 Euro lässt sich die Stadt Eisenhüttenstadt laut Haushaltsplan den Betrieb eines provisorischen Toilettencontainers auf dem Bahnhofsvorplatz im Jahr kosten. Wie weit die Toilette überhaupt genutzt wird, ist nicht klar. Zumindest bei Graffiti-Schmierern erfreuen sich die weißen Wände ...