Jetzt reicht es! Das sagte Katharina Beyer, als sie die Märkische Oderzeitung anrief. Schließlich habe sie nichts mehr zu verlieren. Bei der Zoohandlung Fressnapf in Eisenhüttenstadt habe sie jetzt Hausverbot. Als sie gerade Einstreu für ihre beiden Hasen Max und Moritz sowie für ihre beiden Me...