Den 28. Februar 2017 würden ganz viele Menschen am liebsten aus ihrem Leben streichen: Alles ungeschehen machen. Den Schrecken und das Leid, das eben dieser Tag brachte, vergessen. Das funktioniert aber nicht. Spätestens wenn sich das Datum jährt, kommen die Verbrechen des Jan G. wie ein Bumerang...