Mit Deutschlandfahnen und Plakaten, auf denen der Rücktritt der Regierung gefordert wird oder steht „Für diese Scheiße waren wir ‘89 nicht auf der Straße“ sind am Montagabend etwa 400 Menschen in Eisenhüttenstadt zusammengekommen. Diese geschätzte Zahl nennt Redner Ingo Passow zu Beginn ...