Das Stadion der Hüttenwerker in Eisenhüttenstadt ist an diesem Abend (24.6.) für etwa zweieinhalb Stunden zum Mittelpunkt der Welt geworden – jedenfalls für etwa 10.000 Menschen, die es kaum erwarten konnten, dass ihr Star um 20 Uhr die Bühne betritt, das Mikro zum Mund führt und singt, sing...