Fast 100 Jahre ist es her, dass der Magistrat der Stadt Fürstenberg, heute ein Ortsteil von Eisenhüttenstadt, ehrgeizige Pläne hatte: Direkt an der Oder sollte damals die größte Spiel- und Sportplatzstätte zwischen Berlin und Breslau entstehen. Der „Heldenpark“, so damals der Name, führt ...